Redesign der Hertie-Stiftungs-Website
Digitale Navigation - schnell und einfach

Nutzer im Mittelpunkt: Verknüpfung verschiedener Medien für effektive Kommunikation.

Kunde

Gemeinnützige Hertie-Stiftung

Link zum Projekt

www.ghst.de

Projektbeschreibung

Als zentrale Anlaufstelle und Informationsplattform der Hertie-Stiftung bedient die Stiftungs-Website eine äußerst heterogene Zielgruppe: Angesprochen sind Schüler und Studenten ebenso wie Lehrkörper, Neurowissenschaftler, Ministerien, Unternehmen, Förderer und Menschen, die an neurodegenerativen Erkrankungen leiden. Um jedem dieser unterschiedlichen Interessenten einen zügigen, intuitiven Zugang zu relevanten Informationen zu ermöglichen und zeitgemäß darzustellen haben wir ein modernes Design kreiert, das die Arbeit der Stiftung übersichtlich und einladend präsentiert - responsive optimiert für die gängigen Endgeräte.

Zu diesem Zweck haben wir nicht nur die Navigation, sondern auch die Inhalte der Website neu gestaltet: Die bisher mehrschichtige Navigation wurde strukturell optimiert und verweist nun direkt auf zentrale Themenfelder und Inhalte. Das neue, magazinartige Design reflektiert nicht länger die internen Strukturen der Stiftung, sondern vor allem Nutzerbedürfnisse. Während große, projektbezogene Bilder einen sympathischen Eindruck und Einblick in die Stiftungsarbeit vermitteln, erleichtern strukturierte Texte und Links mit klarem Aufforderungscharakter den Einstieg in unterschiedliche Themen und Bereiche: Bereits auf der Startseite finden Nutzer jetzt einen gelungenen Überblick sowie aktuelle Informationen zur gesamten Arbeit der Stiftung.

Leistungen im Überblick

  • Konzept zur inhaltlichen Strukturierung
  • Bildkonzept & Art Buying
  • Design der Templates
  • Umsetzung der Templates in HTML, CSS, Scriptsprachen
  • Umsetzung mit TYPO3

Ansprechpartner